Stadelmann Verlag

Herzlich Willkommen!

Als die Hebamme Ingeborg Stadelmann 1994 einen Verlag für ihr erstes Buch
»Die Hebammen-Sprechstunde«

suchte, hatte sie zunächst kein Glück. Namhafte Verlagshäuser lehnten ihr Manuskript ab – zu umfangreich, zu textlastig, wenig » verbraucherfreundlich «, so die Argumente. Sie entschloss sich, ihren eigenen Verlag zu gründen, um ihrem Erstling ans Licht der Welt zu verhelfen...

Der Erfolg sollte ihr recht geben: Mit Übersetzungen ins
 
  • Englische,
  • Französische,
  • Tschechische,
  • Ungarische,
  • Niederländische
  • und Italienische
hat sich »Die Hebammen-Sprechstunde« als echter Bestseller erwiesen und gehört längst zu den Standardwerken in der Schwangerschaftsund Geburtsliteratur, sowohl für werdende Eltern wie auch für Hebammen, Ärztinnen und Ärzte.

Weitere Gesundheitsratgeber von Ingeborg Stadelmann sollten folgen:

»Bewährte Aromamischungen« (2001)
- ein umfassendes Kompendium zur Aromatherapie

»Homöopathische Haus- und Reiseapotheke« (2004) und
»Homöopathie für den Hebammenalltag« (2010).

»Aromatherapie von der Schwangerschaft bis zur Stillzeit« (2004).
»Arompflege - praktische Aromatherapie für den Pflegealltag« (2015)

Eine Übersicht aller Veröffentlichungen erhalten Sie hier:
Bücher von Ingeborg Stadelmann


Nesso 8

Nach dem Studium Mediapublishing verstärkt Sohn Thomas Stadelmann die Bereiche Herstellung, Marketing und Rechte & Lizenzen. Im Jahr 2007 betrat der Stadelmann Verlag Neuland, indem er erstmals auch Bücher anderer Autorinnen veröffentlichte, wie z.B.:
 
  • »Pflanzenöle« von Ruth von Braunschweig und
  • »Duft- Meditation« von Barbara Bernath-Frei.
Renommierten Autoren und Experten bietet der Stadelmann Verlag ein öffentliches Forum. So wurden Anfang 2016 mit »Das Ölbuch« von Sabine Pohl und »Roter Mond« von Miranda Gray 2 weitere Werke neu veröffentlicht.

Ganzheitlichen Gesundheitsthemen wie der Naturheilkunde und traditionellem Frauenwissen eine Plattform und das dazu passende Medium zu bieten – darin sieht der Stadelmann Verlag auch in Zukunft seine Aufgabe. Deshalb werden alle Titel künftig ebenso als E-Book oder als App verfügbar sein.

Nicht nur die Medienformate sondern auch unser Erscheinungsbild haben wir für Sie ansprechend angepasst um Ihnen eine bessere Orientierung zu bieten.

Unsere Autoren
Unser Team

Kontaktformular