Aromatherapie und Aromapflege im klinischen Alltag – 2 Tage


In diesem Fachseminar wird die Hebamme, Phyto- und Aromatherapeutin Ingeborg Stadelmann die Teilnehmer über das Grundlagenwissen der Aromatherapie und Aromapflege informieren. Die Inhalte sind: die Welt des menschlichen Riechsystems, Geruchswahrnehmung, Gewinnung, Qualität, Reinheit und Prüfungsverfahren sowie Wirkungsmechanismen von ätherischen und fetten Pflanzenölen. Der bewusste und sinnvolle Umgang von ätherischen Ölen und Mischungen daraus im klinischen Alltag wird ebenso Thema sein wie die rechtlichen Voraussetzungen und Grenzen der Aromatherapie. Die praktischen Hinweise zum korrekten Einsatz von ätherischen Ölen, fetten Pflanzenölen, Hydrolaten und den Original-Stadelmann®-Aromamischungen rund um die Geburt und im pflegerischen Alltag z. B. zur Baby- und Wundpflege runden die zwei Tag ab.


ReferentIn:
"Ingeborg Stadelmann -Hebamme mit langjähriger Homöopathieerfahrung und Aromatherapeutin. Absolvierte die zertifizierte Fortbildung ""Phytotherapie"" für Ärzte und Therapeuten am Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum. Präsidentin von FORUM ESSENZIA e.V. und Redakteurin der Fachzeitschrift F·O·R·U·M. In der Fortbildung von Hebammen und Pflegefachkräften sowie der Erwachsenenbildung tätig, außerdem Referentin an den Landesapothekerkammern von Baden-Württemberg und Bayern, Tutorin an der Universität Salzburg. Themen: natürliche Geburtshilfe, Kräuterheilkunde, Homöopathie, Aromatherapie. Autorin von Die Hebammen-Sprechstunde, Aromatherapie von der Schwangerschaft bis zur Stillzeit, Bewährte Aromamischungen, Homöopathische Haus- und Reiseapotheke, Homöopathie für den Hebammenalltag u.a."



Termin/e


13.12.2017 9.00 - 16.30 Uhr
14.12.2017 ab 9.00 Uhr


Anmeldeadresse:


Barbara Rentschler mail B.Rentschler@siloah.de